Wie die Zeitschrift Sport Bild in ihrer Dienstagsausgabe berichtet, soll der FC Bayern an einer Verpflichtung des russischen Mittelfeldspielers Juri Schirkow von ZSKA Moskau interessiert sein.

Schirkow ist 25 Jahre alt, russischer Nationalspieler und solle für die linke Abwehrseite in Betracht kommen. Philipp Lahm, der derzeit diese Position besetzt, würde demnach auf die rechte Seite wechseln, wo es nach dem Karriereende von Sagnol, dem Weggang von Jansen und der Rückkehr Oddos zum AC Milan nach Ende der Saison Handlungsbedarf geben wird.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel