Franck Ribery hat seinen Vertrag beim FC Bayern vorzeitig verlängert. Der deutsche Rekordmeister und aktuelle Triple-Sieger kann nun definitiv bis 2017 mit dem Franzosen planen.

Ribery freute sich über den neuen Kontrakt und sagte kurz und knapp: "Isch bin glücklisch!"

Und auch Daniel van Buyten wird den Münchenern ein weiteres Jahr erhalten bleiben. Der Innenverteidiger verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2014.

"Wir freuen uns, zwei wichtige Eckpfeiler unserer Mannschaft weiterhin in unserem Team zu haben", erklärt Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern: "Franck und Daniel haben in der zurückliegenden Saison unglaubliches geleistet, auf sie war immer Verlass und gerade in entscheidenden Spielen haben sie oftmals den Unterschied ausgemacht."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel