Bundesligist Schalke 04 bestreitet am 14. Juli ein Testspiel beim West-Regionalligisten Alemannia Aachen. Die Begegnung wird um 19.00 Uhr am Tivoli angepfiffen.

Mittlerweile haben die Königsblauen sieben Vorbereitungsspiele vereinbart. Trainingsauftakt ist am 27. Juni.

Zwei Tage später geht es in das erste von zwei Trainingslagern in Donaueschingen. Höhepunkt ist am 27. Juli das Spiel in der heimischen Arena gegen den katarischen Meister Al-Sadd mit dem Ex-Schalker Raul.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel