Der SC Freiburg hat sein zweites Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung beim Regionalligisten SVN Zweibrücken mit 2:0 (2:0) gewonnen.

Julian Schuster und Neuzugang Felix Klaus vom Erstliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth erzielten die beiden Treffer für das Team von Trainer Christian Streich schon vor der Halbzeitpause.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel