Der Hamburger SV hat sich als guter Jubiläumsgast erwiesen: Der Bundesligist verlor bei Wacker Innsbruck ein Testspiel anlässlich des 100. Geburtstags des österreichischen Erstligisten 0:2 (0:1).

Für die Gastgeber trafen der ehemalige Bundesliga-Profi Roman Wallner (Hannover 96) und Mittelfeldspieler Christopher Wernitznig.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel