Die Neuauflage des Champions-League-Endspiels zwischen Bayern München und Borussia Dortmund entwickelt sich zum Zuschauermagneten. Für das Spiel um den deutschen Supercup am 27. Juli zwischen Vizemeister Dortmund und Triple-Gewinner München wurden bereits über 70.000 Karten verkauft. Das teilte der BVB am Montag auf seiner Internetseite mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel