Der VfB Stuttgart hat im fünften Vorbereitungsspiel auf die neue Saison die erste Niederlage kassiert.

Die Schwaben verloren beim belgischen Erstligisten KAA Gent mit 0:2 (0:2). Ervin Zukanovic (22.) und Renato Neto (38.) waren für die ersten Testspiel-Gegentore für die enttäuschenden Schwaben verantwortlich.

Zuvor hatte die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia gegen die Drittligisten Stuttgarter Kickers (2:0) und 1. FC Heidenheim (1:0) gewonnen. Zudem gab es Siege gegen Sechstligist TSV Köngen (3:0) und eine Hohenlohe-Auswahl (5:0).

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel