Eintracht Braunschweig hat einen Tag nach der 0:4-Pleite gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao eine Reaktion gezeigt.

Die Niedersachsen gewannen das Duell der Erstliga-Rückkehrer mit Caykur Rizespor aus der Türkei in Fügen/Österreich 1:0 (1:0).

Kapitän Dennis Kruppke sorgte für den Sieg (42.). Braunschweig, deutscher Meister von 1967 und nach 28 Jahren wieder im Oberhaus, empfängt zum Auftakt in die neue Saison am 10. August Werder Bremen zum Nordderby.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel