Nach ausgeheiltem Muskelfaserriss im Oberschenkel steht Tim Wiese bei Werder Bremen für die Partie am Samstag bei 1899 Hoffenheim wieder zur Verfügung.

Der 27-jährige Nationaltorwart, der noch am Mittwoch beim 5:2-Pokalsieg der Hanseaten beim VfL Wolfsburg gefehlt hatte, konnte am Donnerstag das komplette Trainingsprogramm absolvieren.

Verzichten muss Trainer Thomas Schaaf auf den brasilianischen Innenverteidiger Naldo, der gesperrt ist, und Außenverteidiger Clemens Fritz, der an einer Muskelverhärtung leidet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel