Bundestrainer Joachim Löw hat Jürgen Klinsmann den Rücken gestärkt und mit Unverständnis auf die Kritik am Bayern-Trainer reagiert.

"Diese Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Er arbeitet mit aller Leidenschaft und mit aller Begeisterung. Ich habe ihn in den zwei Jahren der Zusammenarbeit als ausgesprochen kompetent kennengelernt", sagte Löw.

Klinsmann sei Weltmeister, Europameister und habe unter Trainern wie Menotti oder Wenger trainiert und mit der Nationalmannschaft auch schon bewiesen, dass er diese Erfahrungen umsetzen könne, meinte Löw.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel