"Ich kann nicht beschreiben, was im Moment bei uns los ist. Ich habe in meiner ganzen Bayern-Karriere noch nie einen so schweren Moment erlebt", sagte Ze Roberto der "tz".

"Man merkt, dass er angeschlagen ist", beschreibt der Brasilianer die Gefühlslage von Jürgen Klinsmann.

Lothar Matthäus meint, einen der Günde für die Anspannung des FC-Bayern-Trainers zu kennen: "Mich überrascht, dass ein gestandener Spieler wie Philipp Lahm öffentlich die Taktik kritisiert. Öffentliche Kritik an der Taktik ist ein Stich ins Herz eines Trainers."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel