Der FSV Mainz 05 hat seinen Stürmer Nikita Rukavytsya für eine Saison an den FSV Frankfurt in die Zweite Liga ausgeliehen.

"Der FSV gibt mir die Möglichkeit, wieder regelmäßig auf dem Platz zu stehen und Spielpraxis zu bekommen. Einige Beispiele haben in den letzten Jahren gezeigt, dass die Schwarz-Blauen dafür die passende Adresse sind", sagte der 26-jährige Australier am Montag nach seiner Vertragsunterschrift.

Rukavytsya war vor einem Jahr von Hertha BSC nach Mainz gewechselt, dort aber zuletzt von Trainer Thomas Tuchel aussortiert worden.

Hier gibt's alle News zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel