Bundesligist Hertha BSC hat auf die schwere Verletzung von Alexander Baumjohann reagiert und Tolga Cigerci vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg ausgeliehen.

Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler soll bis zum Saisonende bei den Berlinern bleiben.

Der Transfer Cigercis war nötig geworden, nachdem Baumjohann am Samstag beim Spiel in Wolfsburg (0:2) einen Kreuzbandriss erlitten hatte.

Der 26-Jährige fehlt dem Hauptstadtklub wahrscheinlich etwa sechs Monate.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel