Der bei 1899 Hoffenheim ausgemusterte Tobias Weis steht angeblich vor einem Wechsel in die Türkei.

Dem 28-jährigen Mittelfeldspieler liegt laut "Bild" ein Angebot von Besiktas Istanbul vor.

Das Transferfenster in der Türkei schließt erst am Freitag.

Weis spielte bei Hoffenheim in den Planungen von Trainer Markus Gisdol keine Rolle mehr und war in die umstrittene Trainingsgruppe 2 versetzt worden.

Hier gibt's alle News zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel