Torhüter Sascha Burchert von Hertha BSC muss in den kommenden Tagen mit dem Training aussetzen.

Der Ersatzkeeper zog sich am Donnerstag beim Aufwärmen vor dem Testspiel gegen Zweitligist Erzgebirge Aue (1:3) eine Kapselverletzung im rechten Daumen zu und muss laut Teamarzt Ulrich Schleicher "vier, fünf Tage pausieren".

Hier gibt's alle Bundesliga-News

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel