Eintracht Braunschweig hat ein Benefizspiel zugunsten der Hochwassergeschädigten bei Regionalligist 1. FC Magdeburg mit 2:1 (1:0) gewonnen.

Domi Kumbela (17.) und Damir Vrancic (70.) erzielten die Treffer des Tabellenletzten der Bundesliga.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel