Hertha BSC Berlin ist weiter auf der Suche nach einem offensiven Mittelfeldspieler.

"Das ist unser Hauptthema, mit dem wir uns momentan beschäftigen. Wir haben derzeit drei bis vier Optionen", so Dieter Hoeneß.

Als möglichen Kandidaten nannte der Hertha-Manager den Argentinier Dario Conca von Fluminense Rio de Janeiro.

Die Berliner verlassen kann der erst Ende Juni verpflichtete Rodnei. Der 22-jährige Brasilianer soll ausgeliehen werden.

"Es gibt ein Angebot für ihn, mit dem wir aber noch nicht zufrieden sind", erklärte Hoeneß.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel