Mateo Pavlovic von Werder Bremen wird bis auf Weiteres bei der viertklassigen Regionalliga-Mannschaft des Bundesligisten mit trainieren.

"Es soll ein Ansporn sein, dass er noch mehr machen muss. Wir hoffen, dass wir ihn damit ein bisschen kitzeln können", sagte Werder-Trainer Robin Dutt.

Der kroatische U21-Nationalspieler steht seit Jahresbeginn bei den Hanseaten unter Vertrag und kam seither erst auf vier Bundesliga-Einsätze.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel