Der FSV Mainz 05 muss aller Voraussicht nach drei Wochen auf seinen dänischen Nationalspieler Niki Zimling verzichten.

Wie die Rheinhessen am Mittwoch mitteilten, hat der 28-Jährige im WM-Qualifikationsspiel in Armenien (1:0) einen Muskelfaserriss in der rechten Wade erlitten.

Mainz, das nach drei Siegen und einer Niederlagen auf dem fünften Platz der Bundesliga liegt, empfängt am Samstag (15.30 Uhr) Schalke 04.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel