Bundesligist Hamburger SV hat bei der bitteren Heimniederlage gegen Werder Bremen (0:2) auch einen personellen Rückschlag hinnehmen müssen.

Mittelfeldspieler Tomas Rincon erlitt bei der Derbypleite einen Kieferbruch und wurde bereits am Samstagabend operiert.

Der Venezolaner fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel