Der SC Freiburg gratuliert der Naturschutzorganisation WWF auf besondere Weise zum 50. Geburtstag. Die Freiburger werden im Punktspiel am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt mit dem Panda-Logo des WWF auf dem Trikot auflaufen.

Die Trikots, deren Werbefläche auf der Brust vom SC-Sponsor geräumt wird, werden nach der Partie zugunsten eines WWF-Projektes versteigert.

Vielleicht holen die Breisgauer mit dem Panda auf der Brust den ersten Saisonsieg - schließlich gilt der Bambusbär als chinesisches Glückssymbol.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel