Angreifer Amine Chermiti zog sich im Training ein Knochenmarks-Ödem am Knie zug und fällt zehn Tage bis zwei Wochen aus.

Außerdem muss Hertha-BSC-Trainer Lucien Favre auf seine Langzeit-Verletzten Lukasz Piszczek, der an einer Innenbanddehnung leidet, Fabian Lustenberger mit Mittelfußbruch und Sofian Chahed wegen Adduktorensehnen-Einrisses verzichten.

Mittelfeldspieler Gojko Kacar kehrte ins Mannschaftstraining zurück. Ein Einsatz des 22-Jährigen am Samstag gegen Bayer Leverkusen kommt aber wohl noch zu früh.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel