Aufsichtsratchef Clemens Tönnies vom FC Schalke 04 hat nach den Verhandlungen mit Oliver Kahn über den Manager-Posten bei den Königsblauen eine positive Bilanz gezogen.

Eine endgültige Einigung habe es aber noch nicht gegeben.

?Wir sondieren weiter den Markt. Wir haben uns darauf verständigt, dass wir in zwei bis drei Wochen nochmal telefonieren. Kahn ist ein geiler Typ und wir sind total d'accord. Wir haben ein Konzept besprochen und das passt alles gut. Wir wollen aber noch mit anderen Kandidaten sprechen.?

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel