Bayern München muss auch gegen Tabellenschlusslicht Karlsruher SC auf Stürmer Luca Toni verzichten.

"Wir müssen noch ein bisschen Geduld haben. Seine Verletzung ist wesentlich besser geworden. Er ist aber noch nicht bei 100 Prozent", sagte Trainer Jürgen Klinsmann.

Damit steht dem Rekordmeister erneut nur Lukas Podolski als einzige nominelle Spitze zur Verfügung.

Für Ersatz im Sturm könnte der genesene Franck Ribery sorgen. "Er ist vollkommenen auskuriert und sprüht vor Einsatzfreude", so Klinsmann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel