Arne Friedrich fällt aller Wahrscheinlichkeit nach für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft am 28. März in Leipzig gegen Liechtenstein und am 1. April in Cardiff gegen Wales aus.

Dies sagte Hertha-Manager Dieter Hoeneß nach der 0:2-Niederlage des Tabellenführers beim VfB Stuttgart. Hertha-Kapitän Friedrich hat sich in dieser Begegnung eine Zerrung im rechten Oberschenkel zugezogen.

Er wollte eine Absage aber noch nicht bestätigen und will noch eine abschließende Untersuchung abwarten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel