Ansgar Brinkmann, Ex-Spieler von Eintracht Frankfurt und Arminia Bielefeld, nimmt am Freitag Abschied vom Profi-Fußball.

Der 40-Jährige, der auch als "weißer Brasilianer" bekannt war, machte durch zahlreiche Anekdoten abseits des Platzes immer wieder von sich reden. Bereits vor zwei Jahren beendete Brinkmann in Bielefeld seine Karriere. Unter den Gästen sollen auch Mario Basler, Boxer Dariusz Michalczewski und ehemalige Trainer sein.

Brinkmann versprach: "Die Alm wird wackeln. Wo Ansgar auftritt, ist immer Leben in der Bude."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel