Oliver Kahn wird nach Informationen des "Kicker" nicht Manager beim krisengeschüttelten FC Schalke 04.

Bei der Suche nach einem Nachfolger für den am 9. März beurlaubten Manager Andreas Müller hatte der Schalker Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies in der vergangenen Woche mit Kahn gesprochen.

Der 39-Jährige hatte sich danach aber Bedenkzeit erbeten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel