Luca Toni wird bei Bayern München bereits am Montag im Mannschaftstraining zurückerwartet.

"Er trainiert zwei Mal täglich in Bologna und wir bekommen nur positives Feedback von Reha-Coach Thomas Wilhelmi, der ihn begleitet hat. Alles verläuft optimal, besser geht es gar nicht", sagte Trainer Jürgen Klinsmann auf der vereinseigenen Internetseite.

Der FCB-Coach kann den Italiener damit wohl für die beiden wichtigen Auswärtsspiele in der Bundesliga und Champions League beim VfL Wolfsburg (4. April) und FC Barcelona (8. April) einplanen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel