Schalke 04 hat beim Comeback von Mike Büskens als Interims-Trainer sportlich wieder ein Erfolgserlebnis gefeiert.

Nach turbulenten Wochen siegten die "Königsblauen" bei Arminia Bielefeld 2:0 (1:0) und schoben sich zumindest vorübergehend bis auf vier Punkte an einen UEFA-Cup-Platz heran.

Den Erfolg nach zwei Niederlagen sicherten der Peruaner Jefferson Farfan in der 45. Min. und Kevin Kuranyi in der 3. Min. der Nachspielzeit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel