Nach seiner Ohrfeige gegen Michael Ballack ist gegen Nationalspieler Lukas Podolski vom FC Bayern München bei der Staatsanwaltschaft Köln Strafanzeige wegen Körperverletzung erstattet worden.

"Am Montag ist eine anonyme Anzeige hier eingegangen", bestätigte der Kölner Oberstaatsanwalt Günther Feld.

Podolski hatte sich im WM-Qualifikationsspiel der deutschen Elf am vergangenen Mittwoch gegen Wales (2:0) zu einer Ohrfeige gegen Kapitän Ballack hinreißen lassen.

Konsequenzen durch den DFB und Bayern München hatte es für Podolski nicht gegeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel