Bundesligist Bayer Leverkusen hat den ukrainischen U21-Nationalspieler Wladlen Jurschenko unter Vertrag genommen.

Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler wechselt vom ukrainischen Meister Schachtjor Donezk zum Werksklub.

[tweet url="//t.co/CXePMqDPf9"]

Jurschenko unterzeichnete nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag bis Juni 2016 mit einer Verlängerungsoption.

"Mit Wladlen Jurschenko haben wir erneut ein Talent an uns binden können, das nun den nächsten großen Schritt in seiner Entwicklung machen soll.

Dieser Transfer passt genau zu unserer Philosophie, vielversprechenden jungen Spielern die Chance zu geben, sich vielleicht eher als in anderen Vereinen auf hohem Niveau zu beweisen", sagte Sportchef Rudi Völler.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel