vergrößern verkleinern
Toni Kroos' Vertrag würde beim FC Bayern München noch bis 2015 laufen © getty

Der Transfer von Fußball-Nationalspieler Toni Kroos zu Real Madrid ist angeblich perfekt.

Wie die Sporttageszeitung "Marca" in ihrer Donnerstag-Ausgabe auf der Titelseite berichtet, hätten sich der FC Bayern und der spanische Champions-League-Sieger auf eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro geeinigt.

[tweet url="//twitter.com/hashtag/Kroos?src=hash"]

Kroos habe zuvor ein letztes Angebot der Münchner abgelehnt, berichtet das "Hausblatt" von Real Madrid. Die Bayern wollten sich am Donnerstag auf Anfrage nicht zu dem Bericht äußern.

Der 24-Jährige soll bei den Königlichen einen Vertrag über fünf Jahre erhalten und fünf Millionen Euro netto im Jahr verdienen. Beim FC Bayern steht Kroos noch bis 2015 unter Vertrag.

Nach Angaben von Marca soll der Transfer nach dem letzten Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien offiziell gemacht werden. Kroos trifft mit der DFB-Auswahl am Freitag in Rio de Janeiro im Viertelfinale auf Frankreich.

Hier gibt es alles zur Bundesliga