vergrößernverkleinern
Peter Pekarik lief 50 Mal für Berlin in der Bundesliga auf. (r.) Hier im Duell mit Franck Ribery © getty

Hertha BSC hat den im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Peter Pekarik vorzeitig bis 2018 verlängert.

Dies gab Manager Michael Preetz am Freitag via Twitter bekannt.

Der 27 Jahre alte Slowake spielt seit 2012 bei den Berlinern und ist Vizekapitän hinter dem Schweizer Fabian Lustenberger.

In der abgelaufenen Saison kam Pekarik auf 31 Bundesliga-Einsätze.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel