vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen is das erste Topspiel der 52. Bundesliga-Saison © getty

Die Deutsche Fußball Liga hat am Freitag die ersten vier Spieltage der Bundesliga zeitgenau angesetzt.

Erstes Samstagabendspiel wird das Duell zwischen dem Vizemeister und dem Tabellenvierten der vergangenen Saison.

Borussia Dortmund empfängt am Samstag, den 23. August (18.30) Bayer Leverkusen.

Aufsteiger Paderborn empfängt am Sonntag, den 24. August (15.30) beim ersten Bundesliga-Heimspiel Mainz 05.

Am zweiten Spieltag empfängt Schalke 04 den Meister Bayern München zum Topduell (Samstag/30. August/18.30 Uhr).

Borussia Mönchengladbach gegen Schalke 04 lautet das Topspiel am dritten Spieltag (Samstag/13. September/18.30).

Vorbehaltlich der Qualifikation von Mainz 05 für die Europa League verzichtet die DFL am vierten Spieltag auf das Samstagabendspiel.

Das Heimspiel der Mainzer gegen Borussia Dortmund findet in diesem Fall als dritte Partie am 21. September (Sonntag/17.30) statt.

Die 52. Saison der Eliteklasse wird am 22. August (Freitag/20.30 Uhr) mit dem Duell zwischen Meister Bayern München und dem VfL Wolfsburg.

In den Freitagsspielen der drei folgenden Spieltage stehen sich der FC Augsburg und Borussia Dortmund (29. August), Bayer Leverkusen und Werder Bremen (12. September) sowie der SC Freiburg und Hertha BSC (19. September) gegenüber.

Alle Spieltage im Überblick

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel