Auch nach dem 4:0 am 27. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt ist beim FC Bayern längst nicht alles wieder im Lot.

In einer laufenden Umfrage will Sport1.de von seinen Usern wissen: "Ist Klinsmann nach dem 4:0 gerettet?"

Nur 26,1 Prozent meinen, dass "das der Befreiungsschlag" für den FCB-Trainer war. 31,3 Prozent sind der Ansicht, dass Klinsmanns Job zumindest für den Moment gesichert sei.

42,6 Prozent sehen Klinsmann "noch lange nicht" auf der sicheren Seite. (Stand: Sonntag, 15.30 Uhr, 21.254 Stimmen)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel