vergrößernverkleinern
Lucien Favre geht in seine fünfte Saison mit Mönchengladbach
Trainer Lucien Favre musste mit Mönchengladbach eine peinliche Pleite hinnehmen © getty

Borussia Mönchengladbach hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison überraschend verloren.

Beim Oberligisten SSVg Velbert unterlag die Mannschaft von Trainer Lucien Favre mit 0:1 (0:0).

Den Siegtreffer erzielte der frühere Leverkusener Bundesliga-Profi Hüzeyfe Dogan (78.).

Bei den Gladbachern, denen die harte erste Trainingsphase deutlich anzumerken war, standen die Neuzugänge Andre Hahn (Augsburg) und Ibrahima Traore (Stuttgart) ebenso in der Startelf wie der zuletzt an Newcastle United ausgeliehene Luuk de Jong.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel