vergrößernverkleinern
Eine neue Zeitrechnung ist in Paderborn angebrochen. Die Ostwestfalen spielen erstmals in der Vereinsgeschichte in der Bundesliga mit
Trainer Andre Breitenreiter feierte mit Paderborn einen lockeren Testsieg © imago

Aufsteiger SC Paderborn hat im dritten Testspiel der Saisonvorbereitung einen mühelosen Kantersieg verbucht.

Gegen den Kreisligisten SF Oesterholz-Kohlstädt setzten sich die Ostwestfalen in Bad Lippspringe 26:1 (14:0) durch.

Die ersten beiden Testspiele hatte der SC ebenfalls mit Kantersiegen beendet (14:0 gegen SV 03 Geseke, 15:0 gegen SC RW Verne), beim OWL-Cup in Verl hingegen zwei Niederlagen kassiert.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel