vergrößernverkleinern
Adrian Nikci konnte sich bei Hannover 96 bislang nicht durchsetzen © getty

Bundesligist Hannover 96 verzichtet weiter auf die Dienste von Mittelfeldspieler Adrian Nikci.

Die Niedersachsen einigten sich mit dem Schweizer Erstligisten Young Boys Bern auf ein Leihgeschäft.

Bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit war der 24-Jährige in die Schweiz an den FC Thun ausgeliehen gewesen.

Über die Modalitäten des Leihgeschäftes vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel