Der Hamburger SV hat am 27. Spieltag der Bundesliga durch ein 0:1 (0:0) beim VfB Stuttgart an Boden auf Spitzenreiter VfL Wolfsburg verloren. Mario Gomez erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für die Gastgeber.

Das zweite Sonntags-Spiel endete unentschieden: Bayer Leverkusen und Werder Bremen trennten sich 1:1.

Claudio Pizarro glich in der 33. Minute den Führungstreffer von Tranquillo Barnetta (12.) aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel