Laut DFL ist bisher keinem der 48 Bewerber die Spielberechtigung für die Saison 2009/2010 in der Bundesliga und Zweiten Liga verweigert worden.

Einzelne Clubs müssen allerdings bis Anfang Juni noch Bedingungen erfüllen, um die Lizenz zu erhalten. Einer Reihe von Bewerbern wurden Auflagen hinsichtlich der Kriterien im Lizenzierungsverfahren erteilt.

Bei den Bedingungen handelt es sich meist um Voraussetzungen finanzieller Art, die von den Vereinen bis zur Frist Anfang Juni erfüllt werden müssen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel