Vier Wolfsburger Profis sollen im September helfen, ihre Nationalmannschaften zur WM 2010 zu bringen.

Edin Dzeko spielt am 6. mit Bosnien-Herzegowina bei Europameister Spanien und am 9. gegen Estland.

Josué wurde von Carlos Dunga für die Spiele am 7. in Chile und 10. September gegen Bolivien in den brasilianischen Kader berufen.

Jonathan Santana muss am 6. mit Paraguay beim Top-Favoriten Argentinien und am 9. vor eigenem Publikum gegen Venezuela ran

Der Japaner Makoto Hasebe reist mit seiner Nationalmannschaft am 6. in den Bahrain.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel