Ausgerechnet dank eines Fans aus Dortmund hat Schalke 04 eine weitere große Schallmauer im Mitgliederbereich durchbrochen.

Die Gelsenkirchener zählen nun 75.255 Mitglieder. Nur Bayern München hat in der Bundesliga mit fast 150.000 noch mehr Mitglieder. 75.000. Mitglied der Schalker war ausgerechnet die 55-Jährige Karola Rose aus der Stadt des Erzrivalen Borussia Dortmund.

Beim UEFA-Cup-Sieg 1997 zählte Schalke noch lediglich 18.148 Mitglieder.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel