Borussia Mönchengladbach hat den noch bis Juni 2010 laufenden Vertrag mit Ersatztorwart Uwe Gospodarek aufgelöst.

Der 35-Jährige war in der Hinrunde unter Interimstrainer Christian Ziege kurzzeitig Nummer eins gewesen, dessen Nachfolger Hans Meyer sortierte Gospodarek aber kurz vor der Winterpause aus. Die Trennung sei in beiderseitigem Einvernehmen erfolgt, teilte der Klub mit.

Gospodarek war im Juli 2007 von Wacker Burghausen nach Mönchengladbach gewechselt und absolvierte sieben Bundesligaspiele sowie ein Zweitligaspiel für die Borussia.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel