Der DFB hat in Berlin seine landesweite Aktion "Mitspielen kickt!" gestartet und die Nationalspieler Robert Enke von Hannover 96 und Serdar Tasci von VfB Stuttgart als Integrations-Botschafter vorgestellt.

Mit der Aktion will der Verband seinen Beitrag zur Integration in Deutschland leisten und die Vernetzung zwischen Schulen und Klubs fördern.

Maria Böhmer, Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, begrüßte das Engagement des DFB und hatte deshalb die Schirmherrschaft für die Aktionswochen übernommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel