Schalke 04 muss im Heimspiel am Samstag gegen Pokalfinalist Bayer Leverkusen erneut auf Marcelo Bordon verzichten.

Der Brasilianer laboriert seit über drei Wochen an einer Überdehnung der Oberschenkelmuskulatur, wegen der er bei den letzten drei Siegen der Königsblauen gegen Karlsruhe (2:0), Cottbus (4:0) und in München (1:0) pausieren musste.

"Marcelo kann diese Woche definitiv noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen", sagte Schalkes Interimstrainer Mike Büskens am Dienstag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel