Nach Jürgen Klinsmanns Rauswurf beim FC Bayern stellt sich nicht nur die Frage, wer in München Trainer wird.

Sport1.de will in einer laufenden Umfrage wissen: "Was wäre für Klinsmann das Beste?"

Eine deutliche Mehrzahl von 42 Prozent empfiehlt, Klinsmann sollte als Trainer ganz aufhören. 20,5 Prozent meinen, er wäre als Trainer in der Premier League am besten aufgehoben. 18,9 Prozent raten ihm zu einem Engagement in den USA.

11,5 Prozent sehen ihn als Nationaltrainer, 5,2 Prozent könnten sich einen Verbleib in der Bundesliga vorstellen. Nur 1,9 Prozent sehen seine Zukunft in Italien. (Stand: Donnerstag, 8.30 Uhr, 23.320 Stimmen)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel