Aufsichtsrats-Boss Clemens Tönnies vom Bundesligisten Schalke 04 hat Trainer Felix Magath von Tabellenführer VfL Wolfsburg im Zuge der Wechselspekulationen gelobt, eine Einigung mit dem Coach aber nicht bestätigt.

"Ich stehe dazu: Magath ist einer der Besten, das habe ich gesagt", sagte Tönnies, wollte aus dieser Aussage aber keine Bestätigung des Wechsels ableiten: "Das ist offensichtlich missverstanden worden. Wir werden Personalien bis zum 23. Mai nicht kommentieren."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel