vergrößernverkleinern
Djordje Rakic absolvierte vier Spiele für die serbische U-21-Auswahl © imago

Der 1,88 m große Mittelstürmer mit UEFA-Cup Erfahrung geht ab sofort für 1860 auf Torejagd. Der KSC verstärkt sich aus der Bundesliga.

München - 1860 München hat am letzten Tag der Winter-Wechselperiode einen weiteren Stürmer geholt.

Vom österreichischen Erstligisten RB Salzburg verpflichteten die "Löwen" den Serben Djordje Rakic auf Leihbasis bis zum Saisonende.

"Djordje ist ein klassischer Mittelstürmer: technisch versiert und enorm torgefährlich", sagte 1860-Sportdirektor Miki Stevic.

Der 24 Jahre alte Angreifer absolvierte in der laufenden Saison elf Spiele für die zweite Mannschaft der Salzburger in der zweiten österreichischen Liga und erzielte zehn Tore.

Für die erste Mannschaft kam Rakic insgesamt 16-mal in der ersten Liga (zwei Tore), zweimal im UEFA-Cup und einmal im Pokal zum Einsatz (vier Tore).

KSC holt Matip aus Köln

Der Karlsruher SC hat derweil Marvin Matip vom Erstligisten 1. FC Köln bis zum Saisonende ausgeliehen.

Der 25 Jahre alte Innenverteidiger war seit 2005 in Köln, bestritt in dieser Saison allerding nur vier Spiele für die Rheinländer.

Und Arminia Bielefeld holte Assimiou Toure von Bayer Leverkusen und nach den Verletzungen der beiden Torhüter Dennis Eilhoff und Rowen Fernandez den vereinslosen Patrick Platins (zuletzt VfL Wolfsburg).

Transfer von Tosic nach Duisburg geplatzt

Der Wechsel von Dusko Tosic von Pokalsieger Werder Bremen zum MSV Duisburg ist geplatzt.

Das teilten die Zebras am Montag mit. Tosic hätte zwar zunächst einem Ausleihgeschäft nach Duisburg zugestimmt, sich dann aber aufgrund anderer Angebote gegen einen Wechsel entschieden.

Nachdem Tosic am Montag bei seinem Versuch gescheitert war, auf eigene Faust einen interessierten Klub aus der englischen Premier League zu präsentieren, einigte sich Werder mit ihm auf eine Vertragsauflösung.

"Nach seinem erneuten Fehlverhalten in den vergangenen Tagen, sind wir froh, dass dieses Kapitel nun abgeschlossen ist. Dass sich ein Spieler so verhält, haben wir noch nicht erlebt", sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs.

Tosic zeigt schlechte Manieren

Nicht gut zu sprechen auf Tosic war man auch in Duisburg. "Wir hatten die Zusage von Bremen erhalten und den Wechsel aufgrund der bestehenden Spekulationen deshalb bestätigt.

Da das Leihgeschäft ein Teil des Transferpaketes mit Sandro Wagner war, haben wir noch mal mit den Verantwortlichen von Bremen nach verhandelt und konnten ein gutes Ergebnis für Duisburg erzielen", sagte Bruno Hübner.

Der MSV-Sportdirektor betonte, dass sich Werder nichts habe zuschulden kommen lassen.

U21-Europameister Wagner erhält in Bremen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Im Gegenzug sollten Kevin Schindler und Tosic an Duisburg ausgeliehen werden. Schindler ist für die Begegnung am kommenden Sonntag bei Fortuna Düsseldorf spielberechtigt.

Düsseldorf und Hampel trennen sich

Fortuna Düsseldorf und Mittelfeldspieler Oliver Hampel gehen getrennte Wege. Der bis zum Saisonende laufende Vertrag mit dem 24-Jährigen wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Hampel wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sportfreunde Lotte, dem Tabellenführer der Regionalliga West.

Sport1.de gibt einen Überblick über das Winter-Transfergeschehen in der Zweiten Liga:

Kaiserslautern

Zugänge: Pierre de Wit (Leverkusen), Markus Steinhöfer (Eintracht Frankfurt), Marco Knaller (eigene Amateure)

Abgänge: Ricky Pinheiro (Osnabrück), Kai Hesse (Kickers Offenbach), Anel Dzaka (Koblenz, ausgeliehen)

St. Pauli:

Zugänge: Bastian Oczipka, Richard Sukuta-Pasu (beide Leverkusen)

Abgänge: -

Bielefeld:

Zugänge: Dominik Rotter (1. Simmeringer SC), Patrick Platins (vereinslos), Assimiou Toure (Bayer Leverkusen)

Abgänge: -

Düsseldorf:

Zugänge: Torsten Oehrl (Werder Bremen, auf Leihbasis)

Abgänge: Oliver Hampel (Sportfreunde Lotte)

Augsburg:

Zugänge: Youssef El-Akchaoui (NEC Nijmegen), Nando Rafael (AGF Aarhus), Daniel Baier (VfL Wolfsburg)

Abgänge: Patrick Mölzl (FC Ingolstadt), Benjamin Kern (unbekannt), Edmond Kapllani (TuS Koblenz, ausgeliehen), Kevin Schindler (MSV Duisburg, zuvor ausgeliehen von Werder Bremen)

Duisburg:

Zugänge: Srdjan Baljak (Mainz 05), Dario Vidosic (1. FC Nürnberg), Kevin Schindler (Werder Bremen)

Abgänge: Chinedu Ede (Union Berlin) Chavdar Yankov (Metallurg Donezk, zuvor ausgeliehen von Hannover 96), Sandro Wagner (Werder Bremen)

Union Berlin:

Zugänge: Paul Thomik (vereinslos), Chinedu Ede (MSV Duisburg)

Abgänge: -

Karlsruhe:

Zugänge: Marvin Matip (1.FC Köln, ausgeliehen)

Abgänge: -

Paderborn:

Zugänge: -

Abgänge: Sercan Güvenisik (Preußen Münster)

Cottbus:

Zugänge: Heiko Schwarz und Maxim Banaskiewicz (beide eigene Jugend)

Abgänge: Timo Rost (RB Leipzig), Lars Hirschfeld (Valerenga Oslo), Igor Mitreski (ZSKA Sofia)

Aachen:

Zugänge:Allan Jepsen (Randers FC)

Abgänge: Herve Oussale (RAEC Mons)

1860 München:

Zugänge: Eke Uzoma (SC Freiburg), Djordje Rakic (RB Salzburg)

Abgänge: Ardijan Djokaj (Vertrag aufgelöst), Benjamin Schwarz (SpVgg Unterhaching, ausgeliehen), Antonio Di Salvo (SV Kapfenberg), Marvin Pourie (TuS Koblenz), Mathias Wittek (FC Ingolstadt), Kenny Cooper (ausgeliehen an Plymouth Argyle)

Hansa Rostock:

Zugänge: Andreas Dahlen (Gefle IF) Helgi Valur Danielsson (Elfsborg), Gardar Johannsson (vereinslos), Florian Grossert (BFC Türkiyemspor)

Abgänge: Bastian Oczipka (Bayer 04 Leverkusen, war ausgeliehen), Tobias Rathgeb (Vertrag aufgelöst), Sebastian Albert (RB Leipzig)

Rot-Weiß Oberhausen:

Zugänge: Esad Razic (Olympiakos Nikosia)

Abgänge: Benjamin Schüßler (Holstein Kiel), Jamal (Vertrag aufgelöst)

Greuther Fürth:

Zugänge: Milorad Pekovic (1. FSV Mainz 05), Matjaz Rozman (NK Interblock Ljubljana)

Abgänge: Youssef Mokhtari (FC Metz), Ante Serdarusic (Vertrag aufgelöst), Mirko Hrgovic (Vertrag aufgelöst)

FSV Frankfurt:

Zugänge: Daniel Ischdonat (vereinslos, zuletzt 1. FSV Mainz 05), Vlad Munteanu (VfL Wolfsburg, ausgeliehen), Sascha Mölders (Rot-Weiß Essen)

Abgänge: Florian Stahl (unbekannt), Matias Esteban Cenci (SV Sandhausen)

TuS Koblenz:

Zugänge: Edmond Kapllani (FC Augsburg), Andreas Glockner (SC Freiburg), Daniel Gunkel (1. FSV Mainz 05), Marvin Pourie (Schalke 04, ausgeliehen), Anel Dzaka (Kaiserslautern, ausgeliehen)

Abgänge: Shefki Kuqi (Swansea City), Renaldo Rama (unbekannt), Aljmir Murati (unbekannt)

Rot Weiss Ahlen:

Zugänge: Alain Junior Olle Olle (SC Freiburg), Julian Jenner (Vitesse Arnheim, ausgeliehen), Benjamin Kern (FC Augsburg), Momar N'Diaye (FC Metz), Siebe Blondelle (FCV Dender/BEL)

Abgänge: Dino Djulbic (unbekannt), Daniel Felgenhauer (unbekannt), Marcel Reichwein (SSV Jahn 2000 Regensburg), Tom Moosmayer (Kickers Offenbach) Christian Mikolajczak (Dynamo Dresden)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel