Frank Buschmann traut dem MSV Duisburg in der kommenden Saison einiges zu. Für die "Top fünf" hat er einen außergewöhnlichen Tipp.

Hallo Fußball-Freunde,

so schnell geht das. Es ist schon wieder Zweite Liga.

Ich sitze auf dem Ergometer und denke darüber nach, wer ab dem Wochenende die Favoriten für den Aufstieg sind.

Letztes Jahr habe ich Hertha und Augsburg vorne gesehen und lag endlich mal richtig...

Dieses Jahr ist für mich die Eintracht aus Frankfurt der Topfavorit. Armin Veh hat für mich das mit Abstand beste Personal zur Verfügung.

Die Abwehr ist stark mit einem guten neuen Keeper Thomas Kessler. Im Mittelfeld sollten Leute wie Alexander Meier und Caio spielerisch die Zweite Liga dominieren können.

Vorne ein schneller Mann wie Erwin Hoffer, dazu viele Alternativen. Auch wenn Veh gerne noch mehr Qualität hätte, das was er hat, müsste unter normalen Umständen zu Platz eins reichen.

Dann habe ich als zweites irgendwie den MSV Duisburg auf der Rechnung.

Ein großes Kommen und Gehen bei der Mannschaft von Milan Sasic. Gelingt es ihm, aus den guten Individualisten ein echtes Team zu formen, dann ist der MSV die Nummer zwei für mich.

Besonders gespannt bin ich, wie sich Emil Jula und Jiayi Shao bei den "Zebras" machen werden.

Natürlich habe ich auch den VfL Bochum auf der Liste. Im Gegensatz zum Vorjahr kennt sich die Truppe und ist gut eingespielt.

In den Relegationsspielen hat die Mannschaft von Friedhelm Funkel absolut überzeugt. Der VfL wird wieder in die Relegation gehen. Das sind meine Top drei.

Dahinter traue ich Fürth am ehesten zu, oben mitzumischen. Das kommt aus dem Bauch und hat irgendwie mit diesem verrückten Mike Büskens zu tun.

Wenn ich mich auf irgendetwas ganz verrücktes festlegen müsste, dann würde ich sagen, Ingolstadt kommt unter die ersten fünf.

Jetzt denkt ihr, der Kerl sitzt zu lange auf dem Ergometer und hat keinen Sauerstoff mehr im Hirn... Schaut mal auf die letzte Rückserie der Möhlmänner!

Damit sind für mich die Teams benannt, die den Takt vorgeben werden. Jetzt ist kein Sauerstoff mehr in den Beinen und ich muss dringend duschen.

Am Montag moderiere ich übrigens ab 19.00 Uhr Düsseldorf gegen Bochum auf SPORT1. Da fällt mir ein, die Fortuna könnte es auch packen.

Schluss jetzt!

Bis nächste Woche,Euer Buschi

Die Stimme von Frank Buschmann ist jedem Sport-Fan ein Begriff: Egal ob beim Basketball oder Fußball - Frank Buschmann moderiert und kommentiert bei SPORT1 mit Leib und Seele und Expertise. Er begleitet jeden Zweitliga-Spieltag mit seiner Kolumne.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel