SPORT1-Experte Frank Buschmann traut einem Aufsteiger die Sensation zu. Zwei "Fehlstarter" schreibt er noch nicht ab.

Hallo Fußball-Freunde,

Ich glaube, wir dürfen uns auf eine unglaublich spannende Saison einstellen.

Mittlerweile muss man ja fast zehn Teams zutrauen, ganz oben in dieser Liga mitzuspielen. Frankfurt bleibt mein Topfavorit. Wenn die erst mal richtig eingespielt sind, dann geht es ab zurück in die Bundesliga.

Stichwort eingespielt, das gilt für Fürth und ist bisher auf dem Platz auch deutlich zu sehen. Dieses Jahr ist der Aufstieg absolut möglich! Das gilt auch für Fortuna Düsseldorf.

Die Heimstärke ist geblieben und auswärts geht jetzt auch was. Fortuna hat ebenfalls alle Chancen. Cottbus ist bis hierhin für mich der Knaller. Ich glaube aber nicht, dass die Substanz am Ende für ganz oben reicht.

Bei den "Löwen" wird es eine Frage der Konstanz sein. Offensiv ist das schon fast Bundesliga, aber die Defensive ist mir noch zu wackelig.

Braunschweig könnte die Sensation der Saison werden. Ich habe das Gefühl, die werden lange oben dabei bleiben.

Nach wie vor glaube ich an das Potenzial von Bochum und Duisburg, aber so langsam müssen dann auch Siege her und zwar ein paar in Folge.

Mein Geheimtipp vor der Saison wird wohl geheim bleiben. Ingolstadt erfüllt meine Erwartungen ganz und gar nicht. So wie bisher spielt man gegen den Abstieg!

So, für mich geht es nächste Woche zur Basketball-EM nach Litauen. Nowitzki und Co. live bei SPORT1! Schaut euch das mal an, nächsten Mittwoch geht es los gegen Israel. Das ganze ab 20 Uhr. Das ist ein Pflichttermin wie jede Hattrick Sendung!

Bis nächste Woche,Euer Buschi

Die Stimme von Frank Buschmann ist jedem Sport-Fan ein Begriff: Egal ob beim Basketball oder Fußball - Frank Buschmann moderiert und kommentiert bei SPORT1 mit Leib und Seele und Expertise. Er begleitet jeden Zweitliga-Spieltag mit seiner Kolumne.

Zum Forum - hier mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel